Logo Forum Junge Steuerberater

Im Rahmen des "Forum Junge Steuerberater" bietet der Verband jungen Kolleginnen und Kollegen in den ersten Berufsjahren regelmäßig Veranstaltungen an, bei denen Themen behandelt werden, die speziell diesen Teilnehmerkreis interessieren. Neben fachlicher Fortbildung eröffnet sich ihnen mit dem "Forum Junge Steuerberater" ein Netzwerk, das viele unserer jungen Mitglieder verbindet.

Arbeitskreise

Alle zwei Monate treffen sich junge Kolleginnen und Kollegen dienstags von 18.00 bis 21.00 Uhr in Düsseldorf, um sich über aktuelle Themen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Dabei geht es bewusst nicht nur um den Praxisalltag, sondern auch um das gesellige Beisammensein.

Auch in unseren Bezirksstellen bestehen zahlreiche Arbeitskreise unter Mitwirkung bekannter Referenten, in denen aktuelle fachliche Themen besprochen werden. Zudem können Sie hier ebenfalls Kontakte zu Kolleginnen und Kollegen aus der Region knüpfen.

Zur Übersicht "Arbeitskreise" und Anmeldung

Vortragsveranstaltungen

Regelmäßig bietet der Verband Veranstaltungen speziell für junge Berufsangehörige an. 

28. Juni 2019: Vortragsveranstaltung „Management in Zeiten des digitalen Wandels – Kanzleien umstrukturieren, Mitarbeiter mitnehmen“ mit anschließendem Barbecue
Nach bestandener Steuerberater-Prüfung beginnt für junge Berufsangehörige eine neue Art des Berufslebens, ganz gleich, ob sie angestellt oder selbstständig tätig sind. In beiden Fällen sind neue Arbeitsbereiche auf sie zugekommen – nicht nur fachliche, sondern auch solche, die mit vermehrter Verantwortung einhergehen, zum Beispiel Mitarbeiterführung, oder gesellschaftlich bedingte wie Digitalisierung. Um beide Themen geht es bei dieser Veranstaltung. Wie müssen sich Kanzleien verändern und wie nehme ich dabei auch die Mitarbeiter mit? Auf Fragen wie diese sollen während eines Impulsvortrags und einer Talkrunde, die mit erfahrenen und jungen Steuerberatern, Gründungsberatern und einem Coach besetzt ist, Antworten gefunden werden. Damit auch das Gesellige nicht zu kurz kommt und die Teilnehmer Gelegenheit haben, sich bei den Berufsorganisationen zu informieren, laden wir im Anschluss zum Barbecue ein. 

14. September 2019: Strafrechtliche Risiken und ihre Vermeidung
Referent RA/FAfStR Dr. Peter Talaska wird die Teilnehmer für strafrechtliche Risiken sensibilisieren und ihnen Möglichkeiten aufzeigen, diese gar nicht erst eintreten zu lassen. 

Zu allen Veranstaltungen laden wir gesondert ein. 

Außerdem erhalten alle Neubestellten Einladungen zum Deutschen Steuerberatertag sowie zum Steuerberatertag zum Berufsethos.

Jetzt Mitglied werden

Neubestellten jungen Berufsangehörigen räumen wir in den ersten Jahren der Mitgliedschaft günstige Sonderkonditionen ein. Lernen Sie uns kennen, wir informieren Sie gern. Kontakt beim Verband: Fr. Wolf, 0211-66906-291. 

Beitrittserklärung (PDF)

Kanzleicheck für Gründer

Mit dem DStV-Kanzleicheck für Steuerberater-Start-ups können Gründer einer Steuerberatungskanzlei mit überschaubarem Aufwand die zentralen Überlegungen für die Ausrichtung ihrer Praxis ermitteln und Potenziale sichtbar machen - damit die Kanzlei sich wunschgemäß, zukunftsorientiert und erfolgreich entwickelt.

Mehr zu diesem Thema