Übersicht Rahmenabkommen / Kooperationen

Über Rahmenabkommen mit diversen Kooperationspartnern ergeben sich für
Verbandsmitglieder zahlreiche wirtschaftliche Vorteile.

Krankheitskostenversicherung (Voll- oder Zusatzversicherung)
Krankenhaustagegeld
Krankentagegeld
Pflegekostenzusatzversicherung

Ansprechpartner bei der DKV:
Herr Engelhardt
Direktion Firmen- und Verbandsgeschäft
50594 Köln
02 21 / 5 78 22 14

Sonderkonditionen
Haftpflichtversicherungen
Rechtsschutzversicherungen
Lebensversicherungen
Kfz-Versicherungen
Wohngebäudeversicherungen
Spezielle Lösungen für Existenzgründer
Spezialkonzept für die strafrechtlichen Risiken des Steuerberaters

Ansprechpartner bei HDI:
Herr Finkenbusch
02 02 / 48 4 - 622

Arbeitssicherheit und Betriebsmedizin

Ansprechpartner bei ABD Depner:
Herr Depner
0 20 52 / 92 81 10

Betriebliche Gesundheitsförderung
Arbeitgeber-Hotline
Fachmagazin

Ansprechpartner bei der DAK Gesundheit:
Frau Kukwa
0251 / 1334812124

Verbilligte Monatskarten für Praxismitarbeiter und Praxisinhaber im VRR-Tarifgebiet (Übergangstarif zum Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) ist möglich)
Die Ticketeigenschaften des FirmenTickets entsprechen in etwa dem Ticket1000

Die Antragstellung erfolgt über den Verband:
Frau Zwicker
02 11 / 66 90 6 - 211

Fragen zur Abo-Abwicklung beantwortet die Rheinbahn direkt unter:
02 11 / 5 82 49 00

Bundesweite Rahmenabkommen

Darüber hinaus bestehen über den Deutschen Steuerberaterverband Vereinbarungen mit weiteren Unternehmen.